Olivenöl Fruité Noir

 11,50 21,50 inkl. Mwst., zzgl. 5,95 € Versand

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorie:
Lieferzeit 3-7 Werktage

Beschreibung

Die Olivenhaine, aus welchen die Oliven für diese wundervollen Öle stammen, liegen ruhig und idyllisch an den Westhängen der Alpes-de-Haute-Provence. Vom Mistral liebevoll umweht, stehen die Bäume auf kargem Boden in einem für Sie perfekten Klima, was sich vor allem dadurch zeigt, daß die ältesten unter Ihnen ein Alter von rund 500 Jahren vorweisen können. Es sind Haine, welche nicht industriell bewirtschaftet werden und weder chemisch gespritzt, noch künstlich gedüngt sind. Geerntet wird von Hand und die Oliven werden umgehend am Tag der Ernte (Alle bis auf Fruitè Noir) in der Hofeigenen Mühle von Frédéric und Sophie gepresst. Es werden verschiedene Sorten von Oliven kultiviert, und je nach Öl kombiniert wodurch wir bei allen drei Ölen ein Cuvée erhalten, welche sich aromatisch nochmals in drei Geschmacksrichtungen aufteilen, je nach Reifegrad sowie der Art der Verarbeitung.

Fruité Noir – Eine wiederbelebte Tradition aus der Provence, bei welcher die reifen Oliven nach der Ernte für 10 Tage in einem geschlossenen Behälter gelagert werden. In dieser Zeit fermentieren diese, wodurch das daraus gewonnene Olivenöl noch milder wird, seinen Rest Bitterkeit verliert und an neuen Aromen dazugewinnt. Das typische Öl für traditionelle mediterrane Gerichte wie Ratatouille, Aïoli oder Anchoïade. Aber auch zu gebratenem Fisch, als Finish über eine Pizza oder nur als Dip zu frischem Brot, passt es hervorragend.

Zutaten: Olivenöl

Basisöle

Gewürzöle

Olivenöle

Muse, Crémes & Pesto

Senf, Salz & Co