Diesen Monat „Zu Gast“ – Kaltenthaler Essigmanufaktur

„Zu Gast“ in der kühlen Mühle. Ausgewählte Erzeuger aus der Region, bekommen hier monatlich einen Platz um sich und ihre Produkte vorzustellen.

Weinessig aus dem Wonnegau!
Frank Kaltenthaler ist gelernter Winzermeister und Weinmacher mit Leib und Seele. Es ist ihm aber sehr wichtig zu seinem Hauptberuf den richtigen Ausgleich zu finden. Nach verschiedenen Tätigkeiten im sportlichen wie auch im technischen Bereich fand er im nahe verwandten Berufsbild des sauren Milieus seine Herausforderung. „Der Wein ist meine Intuition“ sagt er und kann, obwohl es sich um das gleiche Grundprodukt „Trauben“ handelt, in diesen doch unterschiedlichen Bereichen seiner Lust und Triebigkeit freien Lauf lassen.

Im Jahr 2010 wurde die Essigmanufaktur BIO-Zertifiziert, eine Aufgabe die das Weingut schon 2007 erledigte. Der Wechsel vollzog sich zwar schon viele Jahr zuvor, aber erst mit einem Zertifikat wird die Wirtschaftsweise amtlich anerkannt. Von nun an entstehen nach und nach BIO-Essige in der Essigmanufaktur.